StudierendenGesellschaft Witten/Herdecke e.V.

·

Themenfeld: Banken & Finanzwesen, Bildung & Lehre

·

Gründungsjahr: 1995

·

Größe (Mitarbeiter*innen): 1-10

Die StudierendenGesellschaft (SG) ist ein gemeinnütziger Verein, der 1995 von Studierenden der Universität Witten/Herdecke gegründet wurde. Mit dem Umgekehrten Generationenvertrag (UGV) bietet sie ein sozialverträgliches Finanzierungsmodell für Studienbeiträge an, das einen freien Zugang zur ältesten Privatuni Deutschlands unabhängig vom finanziellen Hintergrund der Studierenden ermöglicht. Die SG gehört mit einer Bilanzsumme über 21 Mio. Euro zu den größten privaten Bildungsfinanziern in Deutschland und nimmt innerhalb der UW/H als enger Partner und Gesellschafter eine prägende Rolle ein.

Dafür setzen wir uns ein

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Diversity oder Vielfalt

Wir betrachten die Vielfalt und Heterogenität der Gesellschaft als grundlegend. Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe, welche Religion oder welche sexuelle Orientierung – wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen schaffen.

Bewusst wirtschaften

Entwicklung alternativer, ethisch vertretbarer Geschäftsmodelle

Wir streben die Veränderung bisheriger konventioneller Geschäftsmodelle an, indem wir sie neu denken und negative in positive Effekte umwandeln.

Dein Kontakt zu uns

Zentrale

StudierendenGesellschaft Witten/Herdecke e.V.

Alfred-Herrhausen-Straße

Witten

http://studierendengesellschaft.de

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2021 GoodJobs GmbH