Stiftung Die Gute Hand

·

Themenfeld: Soziale Arbeit

·

Gründungsjahr: 1961

·

Größe (Mitarbeiter*innen): 500+
Die katholische Stiftung Die Gute Hand ist Träger differenzierter Einrichtungen der Kinder-, Jugend- und Eingliederungshilfe mit ambulanten, teil- und vollstationären Angeboten im Bergischen Land, Köln und Leverkusen und beschäftigt rund 650 Mitarbeitende. Wir betreuen, bilden und behandeln Kinder, Jugendliche und (junge) Erwachsene mit psychischen Störungen und Verhaltensauffälligkeiten. Erwachsenen Menschen mit autistischer Behinderung bieten wir einen Lebensraum. In Haus Nazareth Leverkusen betreuen wir hauptsächlich Kinder und Jugendliche vom Säuglingsalter bis ca. 21 Jahre. Die Angebote sind integrativ ausgerichtet und umfassen diverse teil- und vollstationäre Heilpädagogische und Therapeutische Intensiv(jugend)wohngruppen sowie zwei stationäre Angebote für Säuglinge und Kleinkinder mit ihren Elternteilen.

Dafür setzen wir uns ein

Gesellschaft fair gestalten

Lösungen zur Inklusion und Selbstbestimmung

Wir stehen für eine Gesellschaft, in der jeder Mensch ganz natürlich dazugehört und ausnahmslos gleichberechtigt und selbstbestimmt teilhaben kann – unabhängig von Aussehen, Sprache oder körperlichen Einschränkungen.

Dein Kontakt zu uns

Zentrale

Stiftung Die Gute Hand

Jahnstraße 31

51515 Kürten

http://www.die-gute-hand.de

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2021 GoodJobs GmbH