Initiative Klimaneutrales Deutschland gUG (haftungsbeschränkt)

Initiative Klimaneutrales Deutschland gUG (haftungsbeschränkt)

GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess

München

In 2021 gegründet

1 - 10 Mitarbeiter*innen

Natur- & Umweltschutz, Politik, Medien & Journalismus

Über uns

Initiative Klimaneutrales Deutschland gUG (haftungsbeschränkt)

Die Initiative Klimaneutrales Deutschland ist eine kürzlich gegründete, gemeinnützige Organisation, die einen kommunikativen Beitrag dazu leistet, dass Deutschland bis 2045 klimaneutral wird. Der Weg, dieses Ziel zu erreichen, birgt Herausforderungen und Chancen zugleich. Unser Handeln folgt dem Grundgedanken, dass Kommunikation ein Schlüssel dazu ist, dieses Ziel zu erreichen – wenn sie überparteilich und faktenbasiert ist. Wir setzen verschiedene Kommunikationsmittel ein, um den Druck für ehrgeizige klimapolitische Maßnahmen zu erhöhen, wo nötig. Wir wollen aber ebenso die Unterstützung für eben diese Maßnahmen aufbauen, wo sie fehlt. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Zusammenarbeit mit Gruppen und einzelnen Akteuren aus verschiedenen wirtschaftlichen Sektoren, Wissenschaft, Medien und Gesellschaft, um ihre Stimme in der Klimadebatte zu stärken. Die Organisation befindet sich noch im Aufbau; die Website ist noch in Arbeit. Es ist zunächst ein kleines, aber schlagkräftiges Team von vier Personen aus den Bereichen Medien, Wissenschaft, Politik und Kommunikation aufzubauen.

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Umwelt schützen

Förderung des Klimaschutzes

Wir engagieren uns in den unterschiedlichsten Lebensbereichen für den Klimaschutz: Wir fördern und fordern emissionsfreie Infrastrukturen, forschen zum Klimawandel, klären über Klimafolgen auf oder weisen Möglichkeiten auf, den CO2-Fußabdruck zu minimieren.

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Förderung von politischer Bildung

Mit unserer Arbeit fördern wir demokratisches Bewusstsein, erhöhen das Verständnis von politischen Sachverhalten und wollen die Bereitschaft zur politischen Mitarbeit in der Bevölkerung stärken.

Benefits

Unsere Benefits am Arbeitsplatz

Vergütung

Faire Vergütung

Organisationskultur

Remote, Sabbatical, Home Office, Flexible Arbeitszeitmodelle, Flache Hierarchien

Bewerbungsprozess

Unser Bewerbungsprozess

Zunächst werden die eingehenden Bewerbungen gesichtet. Diejenigen, die in die engere Auswahl für eine Stelle kommen, werden zu einem ersten (digitalen) Kennenlerngespräch eingeladen. Ist eine Zusammenarbeit für beide Seiten weiterhin interessant, gibt es im nächsten Schritt ein zweites, persönliches Gespräch - insofern es die Pandemielage zuläss...

Zunächst werden die eingehenden Bewerbungen gesichtet. Diejenigen, die in die engere Auswahl für eine Stelle kommen, werden zu einem ersten (digitalen) Kennenlerngespräch eingeladen. Ist eine Zusammenarbeit für beide Seiten weiterhin interessant, gibt es im nächsten Schritt ein zweites, persönliches Gespräch - insofern es die Pandemielage zulässt. Für das zweite Gespräch gilt es eine Aufgabe zu bearbeiten, die auch im Arbeitsalltag der Organisation vorkommen könnte.

Gesprächspartnerin in allen Gesprächen ist die Geschäftsführerin.

Initiative Klimaneutrales Deutschland gUG (haftungsbeschränkt)

Hauptsitz

Initiative Klimaneutrales Deutschland gUG (haftungsbeschränkt)

Gotzinger Straße 8

81371 München

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH