Traineeprogramm Ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft, FiBL Projekte GmbH

Traineeprogramm Ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft, FiBL Projekte GmbH

GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess

Frankfurt am Main

1 - 10 Mitarbeiter*innen

Bildung & Lehre, Forschung & Innovation, Ökologische Landwirtschaft

Über uns

Traineeprogramm Ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft, FiBL Projekte GmbH

Das Traineeprogramm ist ein einjähriges, berufsbegleitendes Ausbildungsprogramm für zukünftige Fach- und Führungskräfte der Biobranche. Schon lange hat sich Bio aus einer Nische heraus zum professionellen Wirtschaftszweig entwickelt. Die Branche braucht top ausgebildete Nachwuchskräfte, die wirtschaftliche, ökologische und soziale Ziele unter einen Hut bringen. Gut vernetzt und spezifisch qualifiziert klappt das am besten. Das ein Jahr dauernde Traineeprogramm bringt den Input dafür. Es führt Bewerber und Unternehmen zusammen und bietet Vorteile für beide: Ein intensives elfmonatiges Praxistraining im Betrieb wird durch vier überfachliche Seminarwochen ergänzt.

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Menschen helfen

Entwicklung sozialverträglicher Produktlösungen

Unser Ziel ist es, alltagstaugliche Produkte und Dienstleistungen sozialverträglich und unter fairen Bedingungen herzustellen und sie mit einem sozialen Mehrwert auszustatten.

Umwelt schützen

Förderung des Klimaschutzes

Wir engagieren uns in den unterschiedlichsten Lebensbereichen für den Klimaschutz: Wir fördern und fordern emissionsfreie Infrastrukturen, forschen zum Klimawandel, klären über Klimafolgen auf oder weisen Möglichkeiten auf, den CO2-Fußabdruck zu minimieren.

Wissen vermitteln

Förderung von Wissensaustausch und einer inklusiven Bildung

Unsere Vision ist, dass Wissen allen zur Verfügung steht und deshalb setzen wir uns dafür ein, dass sich Menschen mit ihren unterschiedlichen Lern- und Leistungsvoraussetzungen mit Wissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten weiterentwickeln können.

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Diversity oder Vielfalt

Wir betrachten die Vielfalt und Heterogenität der Gesellschaft als grundlegend. Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe, welche Religion oder welche sexuelle Orientierung – wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen schaffen.

Benefits

Unsere Benefits am Arbeitsplatz

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Weiterbildungsprogramme, Workshops und Veranstaltungsbesuche, Coaching

Bewerbungsprozess

Unser Bewerbungsprozess

Über https://traineeprogramm-oekolandbau.de/trainees/bewerbung meldet sich die*der Bewerber*in zum Onlineverfahren an. Nach erfolgreicher Anmeldung erhält sie/er eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum Bewerbungsverfahren. Dort wählt die*der Bewerber*in die entsprechende Stelle im Onlineverfahren aus und lädt ihre/seine Unterlagen für das ausgewähl...

Über https://traineeprogramm-oekolandbau.de/trainees/bewerbung meldet sich die*der Bewerber*in zum Onlineverfahren an. Nach erfolgreicher Anmeldung erhält sie/er eine E-Mail mit den Zugangsdaten zum Bewerbungsverfahren. Dort wählt die*der Bewerber*in die entsprechende Stelle im Onlineverfahren aus und lädt ihre/seine Unterlagen für das ausgewählte Unternehmen hoch. Diese Unterlagen gehen zentral bei uns ein UND werden automatisch entsprechend der Auswahl an das Unternehmen geleitet.

Dein*e Ansprechpartner*in

Sonja Sigl

Sonja Sigl

Koordination Traineeprogramm

Traineeprogramm Ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft, FiBL Projekte GmbH

Hauptsitz

Traineeprogramm Ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft, FiBL Projekte GmbH

Kasseler Straße 1A

60486 Frankfurt am Main

https://www.traineeprogramm-oekolandbau.de

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH