Dialogmuseum gGmbH

Dialogmuseum gGmbH

GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing.

Frankfurt am Main

In 2005 gegründet

11 - 25 Mitarbeiter*innen

Kunst & Kultur, Social Business & Social Entr.

Über uns

Dialogmuseum gGmbH

Ein Museum, das Sinne macht.

Das DIALOGMUSEUM ist sowohl Sozialunternehmen als auch Museum. Unser Herz ist der „Dialog im Dunkeln – eine Ausstellung zur Entdeckung des Unsichtbaren“. Dabei werden kleine Besucher*innen-Gruppen von blinden oder sehbehinderten Expert*innen durch einen lichtlosen Parcours mit wechselnden Themenräumen geführt. Ein unvergleichlicher Rollentausch entsteht, der die Sinne und das Empathievermögen schult und Inklusion unmittelbar erlebbar macht. Schon vor 30 Jahren wurde das Ausstellungskonzept in Frankfurt am Main entwickelt. Es gilt heute als herausragendes Beispiel für soziales Unternehmertum, bei dem benachteiligte Menschen eine Anstellung finden und deren Stärken, statt ihrer Schwächen, im Vordergrund stehen. „Dialog im Dunkeln“ ist eine Franchise-Ausstellung der Dialogue Social Enterprise GmbH. Vor der Corona-Pandemie war sie in 60 Städten international erfolgreich besucht und ist vielfach ausgezeichnet.

Das DIALOGMUSEUM wurde 2005 in Frankfurt am Main gegründet und zog seitdem 930.000 Besucher*innen an. 2021 wurde der neue Standort im Stadtzentrum wieder- eröffnet.

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Gesellschaft fair gestalten

Förderung von Diversity oder Vielfalt

Wir betrachten die Vielfalt und Heterogenität der Gesellschaft als grundlegend. Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe, welche Religion oder welche sexuelle Orientierung – wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen schaffen.

Lösungen zur Inklusion und Selbstbestimmung

Wir stehen für eine Gesellschaft, in der jeder Mensch ganz natürlich dazugehört und ausnahmslos gleichberechtigt und selbstbestimmt teilhaben kann – unabhängig von Aussehen, Sprache oder körperlichen Einschränkungen.

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Benefits

Unsere Benefits am Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Kostenlose Snacks und Getränke, Barrierefreiheit

Mobilität

Gute Verkehrsanbindungen, Parkplätze für Fahrräder

Gesundheit

Gesundheitsförderung

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Internationale Entwicklungsoptionen, Weiterbildungsprogramme, Coaching, Karrierechancen

Organisationskultur

Remote, Freundschaftliches Arbeitsklima, Home Office, Feel-Good-Atmosphäre, Diversity Management, 3 weitere
Unsere Vision für die Zukunft

Die vorrangigen Ziele des DIALOGMUSEUM sind, Bewusstsein und Akzeptanz für behinderte und sozial benachteiligte Menschen in der Öffentlichkeit zu schärfen, deren soziale Integration zu fördern und Arbeit für behinderte und benachteiligte Menschen zu schaffen, die ihre Potenziale offenlegt und gesellschaftliche Teilhabe stärkt.

Bewerbungsprozess

Unser Bewerbungsprozess

Als Sozialunternehmen und Inklusionsbetrieb im Kulturbereich sind wir stets auf der Suche nach motivierten, engagierten und flexiblen Mitarbeiter*innen, die gern mit Sorgfalt Verantwortung übernehmen und im Team Neues wagen. Wir geben Menschen mit Schwerbehinderung eine Chance auf dem Arbeitsmarkt und konzentrieren uns auf ihre Stärken, um von und ...
Als Sozialunternehmen und Inklusionsbetrieb im Kulturbereich sind wir stets auf der Suche nach motivierten, engagierten und flexiblen Mitarbeiter*innen, die gern mit Sorgfalt Verantwortung übernehmen und im Team Neues wagen. Wir geben Menschen mit Schwerbehinderung eine Chance auf dem Arbeitsmarkt und konzentrieren uns auf ihre Stärken, um von und mit ihnen zu lernen – ganz wie in unserer Ausstellung „Dialog im Dunkeln“. Hast du Interesse? Dann wende dich mit deiner aussagekräftigen Bewerbung an unsere Betriebsleitung. Bitte ausschließlich elektronisch via E-Mail. Postalische Bewerbungen können wir leider nicht berücksichtigen. Du hast Fragen zur Bewerbung? Matthias Schäfer erreichst du telefonisch unter 069 999 999 523.

Unsere Bewerbungstipps

Sag uns, wie du dir deinen Arbeitsalltag wünscht.

Verrate uns, was du von uns lernen möchtest!

Sei ganz du selbst!

Mitarbeitendenstimmen

Das sagen unsere Mitarbeiter*innen

Wir sind ein offenes, kreatives & diverses Team. Es ist unglaublich bereichernd in einem Job zu arbeiten, der so einen großen gesellschaftlichen Mehrwert hat.
Laura Margielsky, Content- und Projektmanagement

Dein*e Ansprechpartner*in

M

Maureen Ogrocki

Pädagogische Leitung

Dialogmuseum gGmbH

Hauptsitz

Dialogmuseum gGmbH

Schäfergasse 17

60313 Frankfurt am Main

https://www.dialogmuseum.de

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH