Das NETTZ

Das NETTZ

GoodCompany
GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing.

Berlin

11 - 25 Mitarbeiter*innen

Diversity/Gleichstellung, Nothilfe & Krisenmanagement

Über uns

Das NETTZ

Das NETTZ fördert digitale Zivilcourage und tritt ein für eine positive Debatten- und Meinungskultur im Netz. Das NETTZ möchte Akteur*innen der Zivilgesellschaft in ihrer Arbeit als „Community der Gegenrede“ aufbauen und unterstützen. Das NETTZ ist unabhängig, wird aber operativ und organisatorisch getragen durch das betterplace lab, dem sozial-digitalen Think-und-Do-Tank des gemeinnützigen Sozialunternehmens gut.org

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Gesellschaft fair gestalten

Lösungen zur Inklusion und Selbstbestimmung

Wir stehen für eine Gesellschaft, in der jeder Mensch ganz natürlich dazugehört und ausnahmslos gleichberechtigt und selbstbestimmt teilhaben kann – unabhängig von Aussehen, Sprache oder körperlichen Einschränkungen.

Förderung von Diversity oder Vielfalt

Wir betrachten die Vielfalt und Heterogenität der Gesellschaft als grundlegend. Egal welches Geschlecht, welche Hautfarbe, welche Religion oder welche sexuelle Orientierung – wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen schaffen.

Das NETTZ

Hauptsitz

Das NETTZ

Paul-Lincke-Ufer 21

10999 Berlin

http://www.das-nettz.de

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH