Ankerland Trauma-Therapiezentrum gGmbH

Ankerland Trauma-Therapiezentrum gGmbH

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess

Hamburg

In 2016 gegründet

11 - 25 Mitarbeiter*innen

Medizin, Gesundheit, Pflege & Therapie

Über uns

Ankerland Trauma-Therapiezentrum gGmbH

Das Ankerland Trauma-Therapiezentrum ist ein innovatives Behandlungszentrum für die nachhaltige Versorgung schwer traumatisierter Kinder und Jugendlicher.


Darüber hinaus betreibt Ankerland das Trauma-Informations- und Beratungszentrum für Betroffene, Angehörige und Mitarbeiter von Institutionen. Ankerland informiert die Öffentlichkeit, sensibilisiert für die Thematik, publiziert und bietet Seminare und Schulungen für Fachkräfte. Mit den TraumaTagen veranstaltet Ankerland regelmäßig eine Fachtagung, die in der Fachwelt eine hohe Anerkennung genießt.


Mit einer Kapazität von ca. 50 Patientinnen und Patienten pro Quartal entstand 2016 im Herzen Hamburgs eine neue, intensivtherapeutische Versorgungsform, in der traumaspezifische Psychotherapie durch kreativ- und körperorientierte Behandlungsverfahren ergänzt wird.

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Menschen helfen

Menschen helfen

Prävention und Behandlung von Krankheiten

Wir arbeiten daran, den Gesundheitszustand der Bevölkerung zu erhalten und kontinuierlich zu verbessern. Wir wollen individuelles Leid so weit wie möglich verhindern sowie die Lebensqualität der Menschen verbessern.

Humanitäre Unterstützung bei Krisensituationen

Wir sind in Notsituationen für Betroffene vor Ort da, bieten ihnen Unterstützung und zeigen vollen Einsatz, um die schweren Folgen von Katastrophen akut zu begrenzen. Anschließend kümmern wir uns darum, dass die Menschen wieder in einem menschenwürdigen Umfeld leben können.

Wissen vermitteln

Wissen vermitteln

Aufklärung über gesellschafts- und umweltrelevante Themengebiete

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten hinweisen.

Benefits

Unsere Benefits am Arbeitsplatz

Arbeitsplatz

Entspannungsmöglichkeiten, Kostenlose Snacks und Getränke

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Weiterbildungsprogramme, Workshops und Veranstaltungsbesuche, Karrierechancen

Vergütung

Faire Vergütung, Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiter*innenbeteiligungen

Organisationskultur

Freundschaftliches Arbeitsklima, Feel-Good-Atmosphäre, Flache Hierarchien, Teamevents, Hunde erlaubt

Gesundheit

Betriebspsycholog*in, Betriebsärzt*in

Mobilität

Gute Verkehrsanbindungen, Parkplätze für Fahrräder, Jobrad
Unsere Vision für die Zukunft

Wir möchten, dass aus traumatisierten Kindern, wieder Kinder mit Träumen werden.

Bewerbungsprozess

Unser Bewerbungsprozess

Wir nehmen zunächst telefonisch Kontakt mit Dir auf. Im nächsten Schritt triffst Du Dich mit der Geschäftsführung zu einem persönlichen Gespräch. Zuletzt treffen wir uns mit Dir und dem ganzen Team zu einer "Kennenlern-Runde". Je nach Stelle und Status gibt es die Möglichkeit zu hospitieren. Dann treffen Geschäftsführung und Team - und Bewerber*...

Wir nehmen zunächst telefonisch Kontakt mit Dir auf. Im nächsten Schritt triffst Du Dich mit der Geschäftsführung zu einem persönlichen Gespräch. Zuletzt treffen wir uns mit Dir und dem ganzen Team zu einer "Kennenlern-Runde". Je nach Stelle und Status gibt es die Möglichkeit zu hospitieren. Dann treffen Geschäftsführung und Team - und Bewerber*in - eine Entscheidung.

Unsere Bewerbungstipps

Bitte sende uns Deine Unterlagen nur per E-Mail und optimal in einer einzelnen PDF-Datei an die in der Anzeige angegebene Email-Adresse.

Sei ganz Du selbst und authentisch.

Dein*e Ansprechpartner*in

Ankerland Trauma-Therapiezentrum gGmbH

Hauptsitz

Ankerland Trauma-Therapiezentrum gGmbH

Löwenstraße 60

20251 Hamburg

http://www.ankerland.de