AgoraNatura

AgoraNatura

GoodCompany

GoodCompanies sind Unternehmen, die mindestens ein Nachhaltigkeitsziel verfolgen und gegen kein Ausschlusskriterium verstoßen. Sie können Stellenanzeigen inserieren und haben ein Company Profil im Listing. Erfahre mehr über unseren Auswahlprozess

Müncheberg

1 - 10 Mitarbeiter*innen

NGO, Stiftungen & Vereine

Über uns

AgoraNatura

AgoraNatura ist der erste deutsche Online-Marktplatz für zertifizierte Naturschutzprojekte. Seit Oktober 2020 ermöglicht AgoraNatura allen Personen, die Land bewirtschaften und ein Naturschutzprojekt umsetzen wollen, dieses über Crowdfunding oder durch Partnerschaften mit Unternehmen zu finanzieren. Private InvestorInnen und Unternehmen können über den Kauf von Naturschutzzertifikaten gezielt Biodiversität und Naturleistungen fördern. Um die ökologische Wirkung der Projekte zu sichern, wird jedes Projekt extern durch den Naturplus-Standard zertifiziert.

Entstanden im Rahmen eines Forschungs- und Entwicklungsprojektes (2015-2021) mit Partnern aus Naturschutz und Landwirtschaft wird der Online-Marktplatz aktuell vom Leibniz-Zentrum für Argrarlandschaftsforschung (ZALF) e.V. betrieben und soll im Jahr 2022 ausgegründet werden.

Parallel ist AgoraNatura Teil des internationalen Projektes FABulous Farmers (www.nweurope.eu/projects/project-search/fabulous-farmers), in dem u.a. in vier weiteren Europäischen Ländern diese Art von Marktplatz entwickelt und implentiert werden (GB, NL, FR, BE).

Nachhaltigkeitsziele

Dafür setzen wir uns ein

Umwelt schützen

Umwelt schützen

Förderung von Tier- und Pflanzenschutz

Wir fördern eine tier- und pflanzenfreundliche Welt: Deshalb setzen wir uns für ihren Schutz ein und ergreifen Maßnahmen, um ihre Lebensräume zu erhalten sowie neue zu schaffen. Wir verhindern Monokulturen und Giftstoffe und wollen die Biodiversität der Pflanzen stärken, um unsere natürliche Atmosphäre zu schützen oder wiederherzustellen.

Förderung einer ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft

Wir fordern und fördern eine ressourcenschonende, umwelt- und tiergerechte Landwirtschaft . Sowohl im Stall, als auch auf dem Feld oder in der Energieversorgung streben wir, angelehnt an die Prinzipien der Permakultur, einen möglichst geschlossenen Nährstoffkreislauf, eine vielfältige Fruchtfolge sowie tiergerechte Haltungsverfahren an.

Schutz der natürlichen Ressourcen

Für uns ist es Priorität, die Erde als ein stabiles Ökosystem zu erhalten, indem wir für den Schutz von Boden, Wasser und Luft arbeiten. Somit setzen wir uns für einen schonenden Umgang mit Naturgütern ein.

Dein*e Ansprechpartner*in

AgoraNatura

Hauptsitz

AgoraNatura

Eberswalder Straße 84

15374 Müncheberg

https://www.agora-natura.de