Companies

Impact Matters – Gesellschaftliches Engagement zum Wirken bringen

Das gemeinnützige Analyse- und Beratungshaus PHINEO setzt sich für die Stärkung von gesellschaftlichem Engagement ein – mit der Hilfe von Wirkungsanalysen. Wir stellen es vor.

Marie von der Heydt

15.12.2022

Sponsored
Impact Matters – Gesellschaftliches Engagement zum Wirken bringen

Eine gute Beratung kann dann nachhaltig und wirkungsvoll sein, wenn sie sich ganzheitlich mit gesellschaftlichen Fragen auseinandersetzt. PHINEO ist halb Beratungshaus, halb Denkfabrik, dabei strategisch, vernetzt und kommunikativ. Ziel des 80-köpfigen Teams ist es, die Gesellschaft zu einem besseren Ort zu machen und dafür viele Dinge anders anzugehen. Engagement für die Gesellschaft ist PHINEOs tägliches Geschäft, dabei leitet die Wirkung bzw. Impact das Denken und Handeln aller. Was das gemeinnützige Unternehmen als Arbeitgeber*in ausmacht und warum Teamgeist und Innovation großgeschrieben werden, erfahrt ihr hier.

Was mit Wirkung – Die Beratung von PHINEO

Tue Gutes - und mach dir Gedanken über die Wirkung. Was wie eine alte Weisheit klingt, ist die Grundidee der Arbeit von PHINEO. Das 2010 in Berlin gegründete gemeinnützige Analyse- und Beratungshaus verfolgt das Ziel, strategisches gesellschaftliches Engagement zu stärken. Es hilft gemeinnützigen Organisationen, ihr Wirkungspotenzial zu erkennen, damit sie die gesellschaftlichen Probleme besser lösen können. Impact Empowerment, sozusagen. Egal ob Privatpersonen, Unternehmen oder öffentliche Hand: Auch Fördernde brauchen Wirkungsanalysen, um die richtigen Projekte für die eigene Förderstrategie zu finden. Deshalb geht es darum, soziales Engagement auf seine Wirkung zu überprüfen. Mit dem „Wirkt-Siegel“ zeichnet PHINEO gemeinnützige Organisationen nach eingehender Analyse ihres Wirkungspotenzials aus – es ist das Erkennungszeichen für wirkungsvolles Engagement in Deutschland.

Think-and-do-Tank: Nicht nur denken, sondern machen. Aber einfach mal anders. 

„Wir sind eine Organisation, die versucht Dinge zu wuppen, die noch niemand vorher gemacht hat. Wir suchen Menschen, die Verantwortung übernehmen wollen und sind ein großartiges Team aus hochengagierten Menschen“, sagt Florian Hinze, stellvertretender Leiter Kommunikation bei PHINEO. Die Mitarbeitenden kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen und gerade das macht PHINEO besonders: Innovative Perspektiven, ein „Out of the box-Denken“ und die thematische Vielfalt zeichnen das Profil der Organisation aus. PHINEO sucht  Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen wie soziale Gerechtigkeit, Diversität und Inklusion, Bildung und Klimaschutz. Die Arbeitsbereiche reichen von Strategie- und Zielentwicklung über Projektentwicklung und -begleitung bis zu Impact Investing und Wirkungsanalysen. PHINEO versteht sich als Think Tank, erstellt Studien, Sektor- und Trendanalysen, um innovative Ansätze für die Welt von Morgen zu entwickeln. So wurde z.B. in einer Studie gemeinsam mit der WHU – Otto Beisheim School of Management das gesellschaftliche Engagement junger Familienunternehmer*innen untersucht. In Partnerschaft mit anderen setzt PHINEO zahlreiche Projekte um, z.B. SKala-CAMPUS, die Lern- und Austauschplattform für die Zivilgesellschaft, oder die Kommune 360°, ein bundesweites Netzwerk von Akteur*innen aus kommunaler Verwaltung, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

PHINEO als Arbeitgeber*in – Passt das?  

Als gemeinnütziges Unternehmen sorgt PHINEO dafür, dass sich die Mitarbeiter*innen wohl fühlen und ihr eigenes soziales Engagement entfalten können. Verantwortung wird nicht nur gefördert, sondern auch selbst übernommen. Umfangreiche Weiterbildungsangebote geben jeder*m Mitarbeiter*in die Chance, sich persönlich und den eigenen Stärken entsprechend zu entwickeln. Ein offener und partizipativer Umgang im täglichen Miteinander ist bei PHINEO selbstverständlich. Jede*r kann entscheiden, ob in Voll- oder Teilzeit gearbeitet wird, dazu kommen ein flexibles Arbeitszeitmodell mit Gleitzeitkonto und der Möglichkeit zu mobilem Arbeiten. Der Purpose in diesem sinnstiftenden Job besteht auch an der Arbeit in innovativen Projekten und dem Zugang zu einem Netzwerk aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft, öffentlichem Sektor, Impact-Startup sowie Impact-Investor*innen. PHINEO wächst in all seinen unterschiedlichen Arbeitsbereichen. Wenn du mehr zu offenen Stellen erfahren willst, schau hier.

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2023 GoodJobs GmbH