blu:boks BERLIN gGmbH

Themenfelder: Bildung & Lehre, Kindererziehung & Kinderbetreuung, Kunst & Kultur, Soziale Arbeit
2009 gegründet
51-100 Mitarbeiter/innen
Die blu:boks Kinder- und Jugendbildung gGmbH ist ein anerkannter freier Träger der Jugendhilfe in Berlin-Lichtenberg, Stadtteil Fennpfuhl und mit unserer Kita für 150 Kinder haben wir seit Januar 2016 das pädagogisches Angebot erweitert. Wir lieben die zahllosen, unerwarteten Momente, die uns berühren, überraschen, verblüffen oder fröhlich machen. Wir unterstützen jedes Kind individuell in der eigenen Entwicklung, begleiten die großen und kleinen Schritte mit Offenheit, Respekt und Neugierde. So machen wir aus kleinen Wunderkindern wundervolle Weltentdecker. Für diese spannende Aufgabe suchen wir Dich als Pädagog*in (für die Gruppenarbeit und für unser Integrationsteam), die sich genauso gerne stupsen, bezotteln, anrempeln, kneifen, kitzeln, umarmen, beschenken, vermissen, beeindrucken und überraschen lassen. Wenn Du große und kleine Augenblicke liebst, dann bewirb Dich jetzt und werde Teil des engagierten, multiprofessionellen und weltoffenen Teams der blu:boks KITA Wunderkinder.
Blu boks logos

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Wissen vermitteln

Durch Forschung, Lehre oder Medienarbeit fördern wir die Verbreitung von Informationen, Aufklärung und Wissen. Wir entwickeln Lösungen für aktuelle gesellschaftliche Problemstellungen, investieren in Bildung oder Wissenstransfer für zukünftige Generationen, um Kommunikation, Design und Technik an der Schnittstelle zu Mensch und Umwelt fortwährend zu optimieren.

Lehre

Unsere Aufgabe ist es, Kindern und Erwachsenen Kenntnisse anzueignen und Theorien weiterzugeben, die ihnen als gute Grundlage für ihren weiteren Weg dienen.

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Gleichstellung

Ganz egal, welches Geschlecht, welche Hautfarbe oder sexuelle Orientierung - wir wollen gleichwertige und faire Lebensbedingungen für alle Individuen gestalten.

Erziehung

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Kindern ihr Potenzial aufzuzeigen, ihnen Werte zu vermitteln und sie auf dem Weg des Lernens und des Wachsens zu begleiten.

Inclusion

Unsere Vision ist eine Gesellschaft, in der Verschiedenheit die Normalität abbildet und in allen Lebensbereichen eine gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen möglich ist.

Dein Kontakt zu uns

Paul-Zobel-Straße 9
10367 Berlin

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.