Referent:in Fördern & Helfen

DEUTSCHES HILFSWERK Stiftung des bürgerlichen Rechts

·

vor 1 Woche

·

Hamburg | Remote möglich

·

Festanstellung

·

CSR, Fach-/Referent*in, Nachhaltigkeitsmanagement

·

Unbefristet, Vollzeit

Die Stiftung Deutsches Hilfswerk mit Sitz in Hamburg vergibt die durch den Losverkauf der Deutschen Fernsehlotterie eingespielten Zweckerträge an soziale Projekte gemeinnütziger Organisationen in ganz Deutschland. Zur Verstärkung ihres Teams im Bereich Fördern & Helfen sucht die Stiftung eine:n 

Referent:in Fördern & Helfen

Ihre Aufgaben

  • Prüfung von Fördermittelbewerbungen auf Grundlage der Fördergrundsätze 
  • Beratung von Fördermittelbewerber:innen 
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Stiftungsarbeit mit dem Ziel einer strategischen und wirkungsorientierten Förderung 
  • Teilnahme an Gremiensitzungen und Mitarbeit bei der Sitzungsvorbereitung 
  • Vertretung der Stiftungspositionen in Vorträgen, bei Außenterminen und auf Fachveranstaltungen 
  • Erstellung von Umfeldanalysen sowie Beobachtung von Trends und Innovationen in der Gesellschaft und der sozialen Arbeit 
  • Erstellung von themen- und zielgruppenspezifischen Bedarfs- und Querschnittsanalysen zu den Förderschwerpunkten der Stiftung 
  • Projekt-Scouting

Was Sie mitbringen sollten

  • abgeschlossenes Hochschulstudium Wirtschafts-, Rechts-, Sozialwissenschaften, Philosophie, Entrepreneurship o. Ä. 
  • Berufserfahrung in einer Förderstiftung, NGO, CSR-Abteilung bzw. fördermittelgebenden Institution 
  • Interesse an gesellschaftlichen Themen und Entwicklungen 
  • Grundverständnis von wirtschaftlichen und finanziellen Zusammenhängen sowie von Wirkungsorientierung und Modellförderung 
  • Freude an Recherchetätigkeiten 
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Reisebereitschaft, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit 
  • Kenntnisse um Förder- und Finanzierungsmechanismen von Bund, Land und Kommunen

Was wir bieten

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einer Stiftung mit großem Wirkungsbereich und vielseitigen Herausforderungen 
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung 
  • Gleitzeitregelung, Überstundenausgleich und Homeoffice 
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in zentraler Lage 

Unser Bewerbungsverfahren

Sie sind fachlich versiert, lösungsorientiert und ideenreich? Wenn Sie Interesse haben, unsere Stiftung in ihrer gesellschaftlichen Verantwortung zu unterstützen und ihre Themen mit uns gemeinsam weiterzuentwickeln, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen. 

Schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des nächstmöglichen Eintrittstermins bis zum 15. Februar 2022 gerne per E-Mail an: 
bewerbung@deutsches-hilfswerk.de 

Dein Kontakt für Bewerbungen

bewerbung@deutsches-hilfswerk.de

Online bis

15.02.2022

Arbeitsbeginn

16.05.2022

Viel Erfolg und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Der Job hat einen festen Arbeitsplatz, ist aber auch remote möglich.

DEUTSCHES HILFSWERK Stiftung des bürgerlichen Rechts

Axel-Springer-Platz 3

20355 Hamburg

Bewerbung per E-Mail

Die Company, für die du dich bewerben willst, hat die E-Mail Adresse bewerbung@deutsches-hilfswerk.de für Bewerbungen hinterlegt. Wenn du auf den Button klickst, öffnet sich dein E-Mail Programm.

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2021 GoodJobs GmbH