Assistent*in des Vorstands

Nikolauspflege Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen

·

vor 2 Wochen

·

Stuttgart

·

Festanstellung

·

Assistenz, Produkt-/Projektmanagement

·

Vollzeit, Unbefristet
Assistent*in des Vorstands

© Nikolauspflege Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen

Sie wollen in Ihrem Job mehr Licht ins Leben anderer bringen? Dann sind wir genau die Richtigen für Sie. Die Nikolauspflege ist eine Stiftung, die blinden, sehbehinderten und Menschen mit zusätzlichen Beeinträchtigungen aller Altersgruppen Hilfeleistungen anbietet. Wir fördern ihre schulische Bildung sowie die gesellschaftliche und berufliche Teilhabe. Bei uns können Sie sich einbringen, einer sinnvollen Tätigkeit nachgehen und Momente zum Leuchten bringen.

Das klingt nach einer Aufgabe, die ganz zu Ihnen passt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und vor allem darauf, Sie persönlich kennen zu lernen!

  • Standort: Zentrale Fachbereiche, in Stuttgart
  • Arbeitsbereich: Zentrale Dienste
  • Beginn: ab sofort
  • Beschäftigungsart: Vollzeit, unbefristet

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie werden als Assistent*in des Vorstands mit Schwerpunkt für kaufmännische Fragestellungen tätig und unterstützen den Vorstand bei betriebs- und finanzwirtschaftlichen Fragestellungen.
  • Für die Entscheidungsvorbereitung übernehmen Sie Recherchetätigkeiten und bereiten Informationen in enger Zusammenarbeit mit unserem Controlling und Rechnungswesen auf.
  • Sie erarbeiten aussagekräftige Entscheidungsvorlagen und Vorschläge für deren Umsetzung. 
  • Sie erstellen Präsentationen und sind für die Vor- und Nachbereitung von Sitzungen verantwortlich.
  • Außerdem übernehmen Sie Sonderprojekte für den Vorstand und wirken bei der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes mit.

Das bieten wir Ihnen

  • Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles, abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Sie werden in einem kollegialen Team aufgenommen.
  • Sie bringen sich gerne mit eigenen Ideen ein und bekommen dadurch viel Gestaltungsspielraum bei Ihrer Arbeit.
  • Sie können Ihre Arbeitszeit flexibel, unter Berücksichtigung der Kernarbeitszeit, gestalten.
  • Sie erhalten einen attraktiven Arbeitsvertrag mit tariflicher Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien Diakonie Württemberg (angelehnt an TvöD) sowie eine tarifliche Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Sie bekommen einen Zuschuss zum VVS-Firmenticket, denn Ihr Arbeitsplatz ist in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung an den ÖPVN.
  • Ihnen stehen zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem modernen Bildungs- und Sozialunternehmen zur Verfügung.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Sozialwirtschaft oder haben eine vergleichbare Qualifikation. 
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in MS Office, speziell in Excel.
  • Ein ausgeprägtes Organisationstalent, eine hohe Kommunikationsfähigkeit sowie analytisches Denken zählen zu Ihren Stärken.
  • Sie arbeiten selbstständig und strukturiert– Sie haben einen Blick dafür, wo Sie gebraucht werden.
  • Darüber hinaus bringen Sie eine hohe Einsatzbereitschaft und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit mit.

Unser Bewerbungsverfahren

Für Rückfragen können Sie sich gern an Iris Postler (Leitung Personalwesen) wenden:

(0711) 6564 - 956

iris.postler@nikolauspflege.de

Dein Kontakt für Bewerbungen

Iris Postler

Leiterin Personalwesen

Online bis

06.12.2021

Viel Erfolg und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Nikolauspflege Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen

Daimlerstraße 73

70372 Stuttgart

Du wirst weitergeleitet...

Die Company, für die du dich bewerben willst, nutzt ein eigenes Tool für Bewerbungen. Wenn du auf den Button klickst, wirst du dorthin weitergeleitet.

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2021 GoodJobs GmbH