Stiftung Grundeinkommenwww.stiftung-grundeinkommen.deBranchen: Forschung & Innovation, Politik1-10 Mitarbeiter/innen1 offener Job

Bewerbungen an

www.talents4good.org

Kontakt

Anzeige online bis

Arbeitsbeginn

Stiftung Grundeinkommenwww.stiftung-grundeinkommen.deBranchen: Forschung & Innovation, Politik1-10 Mitarbeiter/innen1 offener Job

Referent (w/m/d) der Geschäftsführung

Ab sofort, MünchenVollzeit, Festanstellung, TeilzeitAdministration & Sachbearbeitung, Assistenz, Fach-/Referent

Über uns

Der Gesellschaft geht es besser, wenn jeder Mensch die Chance bekommt, das eigene Potenzial zu entfalten. Wir wollen wissen, ob sich das durch ein Grundeinkommen erreichen lässt.

Talents4Good sucht für die Stiftung Grundeinkommen einen

Referenten (w/m/d) der Geschäftsführung 

ab sofort in Voll- oder Teilzeit in München.

Über die Stiftung Grundeinkommen

Der Gesellschaft geht es besser, wenn jeder Mensch die Chance bekommt, das eigene Potenzial zu entfalten. Wir wollen wissen, ob sich das durch ein Grundeinkommen erreichen lässt.

Diese Grundbotschaft treibt die Arbeit der Stiftung Grundeinkommen an:

Sie möchte wis­sen, wie sich mit einem Grun­deinkom­men un­sere Gesellschaft verbessern lässt. Dazu untersucht die Stiftung Grundeinkommen die Wirkung und Umsetzbarkeit, um aus der Idee konkrete Anwendungsmöglichkeiten für unsere Gesellschaft zu entwickeln.  Sie tut dies un­vor­ein­genom­men, über­parteilich und vor allem ergeb­nisof­fen – durch Forschungsprojektförderung, Debatten- und Bildungsformate. Dafür ar­beitet sie mit Part­ner/innen aus Wis­senschaft und Forschung und brin­gt sie mit ihrem Net­zw­erk aus gesellschaftlichen und poli­tis­chen Ak­teur/innen zusam­men.

Die 2017 gegründete Stiftung will die Debatte durch Zahlen und Fakten, Erkenntnisse und Einschätzungen breiter und reicher gestalten.

Ihre zukünftigen Aufgaben

Die wachsende Geschäftsstelle soll ab sofort durch eine kluge und engagierte Person in der Rolle einer Referentin/eines Referenten der Geschäftsführung bereichert werden. In dieser Funktion arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit dem Geschäftsführer zusammen. Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie planen, koordinieren und organisieren unsere Projekte und Veranstaltungen von A bis Z und sind erste/r Ansprechpartner/in für Kooperationspartner/innen und Referierende
  • Sie bereiten die Termine des Geschäftsführers inkl. der halbjährlichen Boardmeetings inhaltlich und strategisch sowie organisatorisch vor und nach
  • Sie unterstützen die operative Tätigkeit und die strategische Ausrichtung der Stiftung durch fundierte Recherchen und Hintergrundanalysen
  • Sie beobachten die einschlägigen Diskurse und empfehlen Reaktionen und Handlungsweisen
  • Sie sind verantwortlich für den fortlaufenden Tätigkeitsbericht
  • Sie sind ein/e wichtige/r Sparringspartner/in für den Geschäftsführer für strategische und operative Fragen
  • Sie bereichern die Arbeit der Stiftung, indem Sie aktiv eigene Vorschläge zu Themen, Kooperationspartner/innen und Formaten einbringen und sich effektiv mit den relevanten Akteuren vernetzen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium
  • Sie haben idealerweise bereits mehrere Jahre mit Spaß und Erfolg in einer vergleichbaren Position gearbeitet
  • Sie sind absolut stark in Projektmanagement und haben bereits hochkarätig besetzte Veranstaltungen organisiert
  • Sie haben an anderer Stelle unter Beweis gestellt, dass sie in einem anspruchsvollen und schnelllebigen Umfeld sinnvoll priorisieren und einen klaren Kopf behalten
  • Sie finden für jede Situation und jedes Gegenüber intuitiv den richtigen Ton, sind absolut kommunikationsstark und diplomatisch
  • Sie sind strategisch und lösungsorientiert, kreativ und hartnäckig
  • Sie sind überdurchschnittlich engagiert und haben einen hohen Qualitätsanspruch an Ihre eigene Arbeit und die Ihrer Kolleg/innen
  • Sie sind ein neugieriger und breit interessierter Mensch
  • Sie sind ein politischer, aber überparteilich denkender Mensch und Themen wie Chancengerechtigkeit und Befähigung sind Ihnen wirklich wichtig
  • Sie stehen dem Konzept des Grundeinkommens unvoreingenommen gegenüber
  • Sie verfügen idealerweise über ein interessantes Netzwerk im Bereich Kunst, Kultur und Zivilgesellschaft
  • Sie sprechen und schreiben deutsch auf muttersprachlichem Niveau und englisch sehr gut

Wir bieten Ihnen

  • Eine Position mit sehr viel Gestaltungsspielraum in einer wachsenden und dynamischen Organisation mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
  • Eine sinnhafte Tätigkeit in einem hoch aktuellen Themenfeld
  • Ein nettes, humorvolles und hoch professionelles Team aus Festangestellten und Freelancer/innen und Zugang zu einem interessanten Netzwerk, dem gesellschaftlicher Wandel am Herzen liegt
  • Vielfältige Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Eine unbefristete Stelle in Voll- oder Teilzeit (mind. 80%)
  • Flexible Arbeitszeiten und ein attraktives Gehalt auf NGO-Niveau

Bewerbung

Wenn Sie Lust darauf haben, Verantwortung zu übernehmen und an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, in der Sie wachsen und Ihr Potenzial entfalten können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins ausschließlich über das Onlineformular an Talents4Good. Bitte schicken Sie uns keine Zeugnisse; diese fordern wir ggf. bei Ihnen nach.

Bei Fragen melden Sie sich gerne bei Talents4Good.

Weitere Informationen zur Stiftung Grundeinkommen finden Sie hier.

Bewerben

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Newsletter

Erhalte unsere GoodJobs der Woche, spannende Artikel, Events & mehr rund um Nachhaltigkeit im Joballtag!

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.