Deutschewelthungerhilfe header
© Welthungerhilfe
Deutsche Welthungerhilfe e.V.Bonnwww.welthungerhilfe.deBranche: Entwicklungszusammenarbeit500+ Mitarbeiter/innen1962 gegründet4 offene Jobs

Kontakt

Bewerbungsschluss

Arbeitsbeginn

Deutsche Welthungerhilfe e.V.Bonnwww.welthungerhilfe.deBranche: Entwicklungszusammenarbeit500+ Mitarbeiter/innen1962 gegründet4 offene Jobs

Grants & Contracts Manager (f/m/x) Institutional Donor Relations

Ab sofort, BonnVollzeit, BefristetVerwaltung & Recht

Über uns

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Fähigkeiten und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Arbeit, die spannend ist und eindeutige Ziele verfolgt? Herzlich Willkommen bei der Welthungerhilfe! Wir sind eine der größten und angesehensten privaten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe in Deutschland. Als politisch und konfessionell unabhängige Organisation gründen unsere wertebasierten Handlungen stets auf ethischen Grundsätzen.

Unsere Vision ist klar: „Zero Hunger bis 2030“ -Wenn Sie gerne diese gemeinsame Mission vorantreiben wollen und uns im Kampf gegen den Hunger weltweit unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die Stelle ist schnellstmöglich zu besetzen und zunächst auf zwei Jahre befristet. Es bestehen sehr gute Chancen für eine Verlängerung. Dienstsitz ist Bonn, Deutschland.

Als Grants and Contracts Manager/-in stellen Sie sicher, dass Kofinanzierungsgelder von ausgewählten deutschen und internationalen Gebern gemäß interner und externer Vorgaben und Richtlinien umgesetzt werden. Sie überwachen die Aktivitäten der Grants & Contracts Verantwortlichen der Institutional Donor Relations Unit und sind in Abstimmung mit dem Head of Unit für die konzeptionelle und strategische Entwicklung des Grants & Contracts Managements zuständig.

Ihre wichtigsten Tätigkeiten

  • Vertragsverhandlungen mit Institutionellen Gebern in Absprache mit dem/der zuständigen Donor Relation Manager/-in
  • Prüfung von Budgets und Geberverträgen
  • Sicherstellung der vertraglich geforderten Dokumentation
  • Überprüfung von Vertragspflichten bei neuen Geberverträgen, Sicherstellen des notwendigen Follow-Up 
  • Durchführung von Mittelabrufen, Liquiditätsplanung und Sicherstellung von Verausgabungsfristen
  • Sicherstellen der Zurverfügungstellung zeitnaher Berichte über Projektergebnisse und Finanzen
  • Koordinierung von und Unterstützung bei internen und externen Audits
  • Zusammenstellung aktueller bedarfsorientierter Informationen über Gebervorschriften
  • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Einführungsmodulen für Mitarbeiter/-innen
  • Zusammenstellung von gemachten Erfahrungen (Lessons Learnt) aus internen und externen Audits und Geber-Feedback
  • Unterstützung bei der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung des Themenbereiches „Grants&Contracts Management“

Ihr Profil

  • Fachhochschulabschluss, Bachelor mit Kenntnissen im Bank-/Finanzwesen, Wirtschaftswissenschaften, Finanzbuchhaltung oder vergleichbare stellenadäquate einschlägige Berufserfahrung
  • 3-5 jährige Berufserfahrung im Grants & Contracts Management in der Entwicklungszusammenarbeit oder der Humanitären Hilfe
  • Erfahrung in der Vermittlung von Inhalten, Weitergabe von Regularien
  • Auslanderfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit und der Humanitären Hilfe im Finanzbereich ist von Vorteil
  • Kenntnisse in Regularien verschiedener internationaler und deutscher Geber
  • Sorgfältige Arbeitsweise und proaktive Lösungsfindung
  • Konzeptionelles und strategisches Denken
  • Kommunikationsstärke sowie Bereitschaft und Fähigkeit, in einem interkulturellen Umfeld zu arbeiten
  • Kommunikationssichere Englisch- und Deutschkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse (möglichst Französisch) sind von Vorteil

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem äußerst engagierten Team und einen verantwortungsvollen und interessanten Aufgabenbereich. Die Welthungerhilfe legt Wert auf die persönliche und berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Hierzu gehören u.a. eine flexible Arbeitszeitgestaltung und das Arbeiten im Home-Office. Unsere Vergütung erfolgt nach einem hauseigenen und transparenten Tarifsystem.

Bewerben

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Newsletter

Erhalte unsere GoodJobs der Woche, spannende Artikel, Events & mehr rund um Nachhaltigkeit im Joballtag!

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.