01 teamfoto sommer 2018
© ArbeiterKind.de
ArbeiterKind.de gGmbHBerlinwww.arbeiterkind.deBranchen: Bildung & Lehre, Soziales, Stiftungen & NGOs11-25 Mitarbeiter/innen2008 gegründet1 offener Job

Bewerbungen an

[email protected]

Kontakt

Bewerbungsschluss

Arbeitsbeginn

ArbeiterKind.de gGmbHBerlinwww.arbeiterkind.deBranchen: Bildung & Lehre, Soziales, Stiftungen & NGOs11-25 Mitarbeiter/innen2008 gegründet1 offener Job

Bundeslandkoordinatior (w/m)

Ab 01. Januar, HamburgFestanstellung, Teilzeit, Befristet

Über uns

ArbeiterKind.de ist die größte deutsche gemeinnützige Organisation für alle, die als Erste in ihrer Familie studieren. ArbeiterKind.de ermutigt SchülerInnen aus nicht-akademischen Familien zum Studium und unterstützt sie von der Studienorientierung bis zum Studienabschluss und Berufseinstieg. Es engagieren sich etwa 6.000 Ehrenamtliche an bundesweit 75 Standorten. Im Mittelpunkt unserer hauptamtlichen Arbeit steht die Begleitung unserer Ehrenamtlichen, die wir bei ihrem Engagement für SchülerInnen und Studierende der ersten Generation unterstützen.

Wir suchen zu Januar/Februar 2019 eine*n Mitarbeiter*in. Die Stelle (75%) ist bei unserem Kooperationspartner, der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, angesiedelt und zunächst für 3 Jahre befristet.

Die Aufgaben umfassen

  • Ansprechpartner*in für die Ehrenamtlichen der ArbeiterKind.de-Gruppe in Hamburg
  • Weiterqualifikation der Ehrenamtlichen in den lokalen Gruppen
    • zur selbstständigen Gruppenorganisation
    • zur Durchführung von Angeboten wie Informationsveranstaltungen, Sprechstunden und Mentoring für Schülerinnen, Schüler, Studierende und Eltern
    • zum Ausbau der ArbeiterKind.de-Angebote vor Ort
    • zur kontinuierlichen Gewinnung neuer Engagierter
  • Bedarfsorientierte Qualifizierung der Ehrenamtlichen: Planung, Organisation und
  • Durchführung von Workshops, Strategietreffen, Regionaltreffen etc. – gemeinsam mit professionellen Moderatorinnen und Moderatoren
  • Monitoring der Aktivitäten von ArbeiterKind.de in Hamburg und Erkennen von Entwicklungspotenzialen
  • Kontakt für Bildungsinstitutionen (z.B. Hochschulen, Schulen) und Vernetzung mit den existierenden Hamburger Beratungsstellen für Schüler/innen und Studierende
  • Pflege und Ausbau des Netzwerks von Kooperationspartnern, Förderern sowie Unterstützerinnen und Unterstützer
  • Repräsentation von ArbeiterKind.de bei regionalen Veranstaltungen
  • Regionale Medienarbeit
  • Aktive Beteiligung an regelmäßigen Telefonkonferenzen, bundesweiten Arbeitsgruppen und Teamtagen des hauptamtlichen ArbeiterKind.de-Teams

Voraussetzungen

  • Wir suchen ein zuverlässiges, pragmatisches Organisationstalent mit praktischen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen und in der Pflege und dem Aufbau von Netzwerken.
  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium.
  • Sie sind bereit, in regelmäßigen Abständen die abendlichen Treffen der Hamburger ArbeiterKind.de-Gruppe zu besuchen sowie eine Reihe von qualifizierenden Trainings am Wochenende durchzuführen.
  • Sie haben bereits Berufserfahrung sowie Verständnis für die vielfältigen Herausforderungen von Studierenden der ersten Generation beim Bildungsaufstieg.
  • Sie sind kommunikativ, belastbar, teamfähig und trauen sich zu, als einziges hauptamtliches Teammitglied von ArbeiterKind.de mit Arbeitsplatz an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg die Betreuung der lokalen Gruppe zu übernehmen. Dabei erhalten Sie Unterstützung aus dem Team im Berliner Bundesbüro.
  • Erfahrungen mit Office-Programmen, dem Internet und sozialen Netzwerken sowie die Bereitschaft, sich in unsere Datenbank einzuarbeiten und diese aktiv zu nutzen, setzen wir voraus.
Bewerben

Viel Erfolg!

Und herzlichen Dank, dass du auf GoodJobs verweist.

Newsletter

Erhalte unsere GoodJobs der Woche, spannende Artikel, Events & mehr rund um Nachhaltigkeit im Joballtag!

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.