MW Malteser Werke gGmbH

Branche: Soziale Arbeit
1989 gegründet
500+ Mitarbeiter/innen

Die 1989 gegründeten Malteser Werke verantworten heute im Auftrag von Bundesländern und Kommunen Betreuungseinrichtungen für Flüchtlinge und sind in der Jugend-, Familien- und Suchthilfe tätig. Darüber hinaus engagieren sie sich in der Schulsozialarbeit und sind selbst Träger von Schulen. Im Auftrag des Malteserordens führen sie seit 2008 das ehemalige Benediktinerkloster in Bad Wimpfen als geistliche Bildungsstätte weiter. Unser Anliegen ist, Menschen darin zu motivieren und zu unterstützen, ihre eigenen Stärken und Talente zu erkennen, Lebensperspektiven zu entwickeln und Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Kurz gesagt: ihr eigenes Leben (wieder) aktiv zu gestalten. Wir nennen das Hilfe zur Selbsthilfe.

Malteser logo

Unsere Nachhaltigkeitsziele

Menschen helfen

Menschen in ihrer aktuellen Situation zu helfen steht für uns an erster Stelle. Wir kümmern uns um Betroffene in Krisensituationen, unterstützen Kranken- oder Altenpflege sowie Nachbarschaftshilfe oder sehen die Stärkung eines gemeinsamen Verständnisses als essentielle Grundlage unseres Zusammenlebens.

Kranken- und Altenpflege, Nachbarschaftshilfe

Wir arbeiten für ein gestärktes Gemeinschaftsgefühl und die Unterstützung Schwächerer, um jedem von uns die Möglichkeit zu geben, die Freuden des Lebens zu genießen.

Selbsthilfe

Wir fördern einen aktiven und gesunden Lebensstil für mehr Vitalität, Unbeschwertheit und Potentialentfaltung jedes einzelnen, denn für eine glückliche Welt braucht es Menschen, die im Einklang mit sich und ihrem Umfeld leben.

Gesellschaft fair gestalten

Gerechtigkeit und Fairness ist unser Anliegen - auf lokaler und globaler Ebene. Wir wollen jedem Menschen gleiche Chancen einräumen. Beginnen bei der Erziehung der Kleinen, fördern Inklusion oder Gleichstellung, bekämpfen Diskriminierung oder entwickeln Ideen und Maßnahmen, die langfristig zum positiven Wandel der Gesellschaft beitragen sollen. Wir engagieren uns für menschenfreundliche Arbeitsbedingungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Produkte.

Erziehung

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Kindern ihr Potenzial aufzuzeigen, ihnen Werte zu vermitteln und sie auf dem Weg des Lernens und des Wachsens zu begleiten.

Dein Kontakt zu uns

Erna-Scheffler-Straße 2
50679 Köln

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.