Kooperative Berlin

Branchen: Bildung & Lehre, Digitales & IT, Medien & Journalismus
26-50 Mitarbeiter/innen

Der digitale Raum ist das Zuhause der KOOPERATIVE BERLIN. Unsere Teams ACTION, RETHINK und STORY bewegen sich in den Feldern der politischen und kulturellen Bildung, im Journalismus, in der Medienwelt und in der digitalen Transformation.
Unser knapp 30 köpfiges Team hat klare Standpunkte und bildet Debatten multimedial ab. Wir beraten Non-Profit-Organisationen bei der Weiterentwicklungen ihrer Organisationen, damit sie gesellschaftlich relevante Themen wirksam bearbeiten können. Wir produzieren innovative und zielgruppenspezifische Medienformate, die eine nachweisbare Wirkung haben und gesellschaftlich relevante Themen verhandeln. Wir kreieren und organisieren Begegnungsveranstaltungen mit innovativen Formaten und Aktionen, um die offene Gesellschaft zu stärken.

Kooperativeberlin logo

Unser Nachhaltigkeitsziel

Wissen vermitteln

Durch Forschung, Lehre oder Medienarbeit fördern wir die Verbreitung von Informationen, Aufklärung und Wissen. Wir entwickeln Lösungen für aktuelle gesellschaftliche Problemstellungen, investieren in Bildung oder Wissenstransfer für zukünftige Generationen, um Kommunikation, Design und Technik an der Schnittstelle zu Mensch und Umwelt fortwährend zu optimieren.

Weiterbildung

Wir bieten die Möglichkeit, das Lernen nach der Ausbildung weiterzuverfolgen, damit jeder in seinem eigenen Interesse Fähigkeiten neu erwerben oder weiter entwickeln kann.

Wissensaustausch

Das Zusammenwirken vieler schlauer Köpfe treiben wir voran, um gemeinsam neue Lösungen zu erarbeiten, Wissen zu teilen und Expertise dort verfügbar zu machen, wo sie gebraucht wird.

Aufklärung und Information

Wir sehen unsere Aufgabe darin, Informationen für die Masse zugänglich zu machen und wollen die Menschen über aktuelle Situationen in der Welt aufklären oder auf Handlungsmöglichkeiten aufmerksam machen.

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.