Felix Lobrecht ist derzeit in aller Munde. Er ist einer der erfolgreichsten Comedians in Deutschland, füllt mit seiner Hype Tour die Arenen und verfügt mit dem Podcast “Gemischtes Hack” zusammen mit Co-Host Tommi Schmitt über eine beträchtliche Reichweite - Platz drei bei Spotify weltweit! Sein Humor und sein Lifestyle sind dabei Gegenstand lebhafter Diskussionen. Gleichzeitig zeigt er regelmäßig bei wichtigen Themen Haltung, stellt seine Popularität für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung und startet als Unternehmer ständig neue Projekte. 

Wir haben mit Felix über Rap-Zitate, die ominöse Münchner Rolex-Krise, abgefuckte Großraumbüros und noch abgefucktere Arbeitgeber gesprochen. Er hat uns erzählt, warum er trotz seiner Herkunft aus schwierigen Verhältnissen schon immer ein gesundes Selbstvertrauen hatte, wieso er die Angst vorm Scheitern nicht kennt und auf welchen geheimnisvollen Umwegen er zunächst sein Abi und später auch sein Studium abgeschlossen hat.

Wir wollten wissen, was er anders macht als seine Berufskolleg*innen im Comedy-Business und warum er bei jeder Show ein Kontingent Karten an seine Fans verschenkt. Außerdem haben wir mit ihm über sein Geld gesprochen: Ist es ein Widerspruch in sich eine Rolex zu tragen und parallel Geld zu spenden und wie geht man mit den eigenen Widersprüchen überhaupt um?

Felix Lobrecht ist sicherlich ein kontroverser Gast im ‘Geil Montag’ Podcast, denn er ist kein klassischer Social Entrepreneur. Aber er geht allein schon aufgrund seiner eigenen Vita viele Dinge bewusst anders an, steht für seine Meinung ein und bringt sehr viel frischen Wind in eine ansonsten sehr abgestumpfte Öffentlichkeit. Wir finden: Da können sich einige Prominente ein Scheibchen von abschneiden. Wir sind gespannt auf dein Feedback!

Wir stecken viel Arbeit und Herzblut in ‘Geil Montag’ und müssen diesen Aufwand auch refinanzieren. Wenn du möchtest, dass wir den Podcast auch zukünftig regelmäßig veröffentlichen, hast du unter www.geilmontag.de die Möglichkeit, monatlich einen finanziellen Betrag deiner Wahl beizusteuern. Wir bedanken uns sehr herzlich für deinen Support!

Hört euch das Gespräch mit Felix an! Ihr könnt unsere Folgen auf allen gängigen Podcast-Plattformen hören und abonnieren.

Hier eine kleine Auswahl: 

Spotify, Anchor.fm, Soundcloud, Itunes