Wie lösen wir die Klimakrise? Ist Wirtschaft ohne Profitgier möglich? Unsere Gesellschaft steht vor vielen Problemen, während Lösungen zu wenig Präsenz haben. Dabei sind wir umgeben von Gedanken und Leuten, die unsere Welt besser machen.

Das enorm Magazin dreht sich seit zehn Jahren um Social Entrepreneurship, ein positives Mindset und visionäre Ideen für eine bessere Welt. Nun wird das Magazin neu aufgelegt, um viele weitere Kanäle und Ideen erweitert. Denn in einer Welt voller Krisen und Herausforderungen brauchen wir positive Geschichten dringender denn je.

Paul Berg ist neben seiner Tätigkeit  Als Mitgründer bei GoodJobs und hier im Geil Montag Podcast auch beim enorm Magazin involviert. Denn neben GoodJobs, GoodBuy oder GoodNews ist das enorm Magazin Teil der Good Family. 

Wir sprechen über das Problem des “Negativitätsbias”, über die Kraft von Print, Social Media und konstruktiven Journalismus. Paul erzählt, wie GoodJobs als Projekt von enorm begann und nun umgekehrt das Magazin beim Relaunch unterstützt. Und wir klären natürlich die Frage, warum es sich absolut lohnt, beim aktuellen Crowdfunding ein Abo abzuschließen!

Wir stecken viel Arbeit und Herzblut in ‘Geil Montag’ und müssen diesen Aufwand auch refinanzieren. Wenn Du möchtest, dass wir den Podcast auch zukünftig regelmäßig veröffentlichen, hast Du unter www.geilmontag.de die Möglichkeit, einmalig oder monatlich wiederkehrend einen finanziellen Betrag deiner Wahl beizusteuern. Vielen Dank!

Hört euch das Gespräch mit Paul an! Ihr könnt unsere Folgen auf allen gängigen Podcast-Plattformen hören und abonnieren.

Hier eine kleine Auswahl: 

Spotify, Anchor.fm, Soundcloud, Itunes

 

Zu erreichen sind wir per Mail:

[email protected]