Engagement Global / ASA-Programm

·

Themenfeld: Entwicklungszusammenarbeit

·

Gründungsjahr: 2013

·

Größe (Mitarbeiter*innen): 500+

Das ASA-Programm ist das Qualifizierungsangebot für junge Menschen, die sich für eine gerechtere Welt stark machen. Es fördert internationale Lerngemeinschaften und Engagement im Sinne der Agenda 2030 der Vereinten Nationen. Seminare, eine drei- oder sechsmonatige Projektphase und Impulse zur Reflexion des eigenen Lernprozesses geben Raum für Perspektivwechsel und neue Ideen, um globalen Herausforderungen gemeinsam zu begegnen.

 

Das ASA-Programm ist ein Angebot von Engagement Global gGmbH – Service für Entwicklungsinitiativen im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Mehr Informationen zu allen Angeboten von Engagement Global: https://www.engagement-global.de/

Dafür setzen wir uns ein

Wissen vermitteln

Weiterbildung

Wir bieten die Möglichkeit, das Lernen nach der Ausbildung weiterzuverfolgen, damit jeder in seinem eigenen Interesse Fähigkeiten neu erwerben oder weiter entwickeln kann.

Wissensaustausch

Das Zusammenwirken vieler schlauer Köpfe treiben wir voran, um gemeinsam neue Lösungen zu erarbeiten, Wissen zu teilen und Expertise dort verfügbar zu machen, wo sie gebraucht wird.

Gesellschaft fair gestalten

Entwicklungszusammenarbeit

Wir engagieren uns, Menschen weltweit ein selbstbestimmtes Leben ohne Armut, Hunger und Unterdrückung zu ermöglichen und gerechte Rahmenbedingungen zu schaffen.

Dein Kontakt zu uns

Zentrale

Engagement Global / ASA-Programm

Lützowufer 6-9

10785 Berlin

https://asa.engagement-global.de

Impressum

AGB

Datenschutz

© 2021 GoodJobs GmbH