FREITAG lab.ag

Branchen: Einzelhandel & E-Commerce, Nachhaltige Mode & Green Fashion, Recycling & Kreislaufwirtschaft
1993 gegründet
101-250 Mitarbeiter/innen

Im Planenhauptquartier in Zürich-Oerlikon entwickeln, produzieren und vertreiben wir weltweit Taschen und Lifestyle-Goods aus gebrauchten LKW-Planen sowie Kleider aus selbst entwickelten 100% kompostierbaren, europäischen Stoffen. 

Unser Firmenvideo
Freitag logo

Unser Nachhaltigkeitsziel

Bewusst wirtschaften

Wir bauen auf den Einsatz regenerativer Energien und/oder die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs unserer Erde. Wir unterstützen Recycling, das No-Waste-Prinzip oder Cradle to Cradle. Unsere Produkte sind innovativ, fortschrittlich oder stehen für nachhaltigen/ökologisch verträglichen Konsum von z.B. Kleidung oder Nahrung.

Recycling

Wir wollen die Umweltbelastung so gering wie möglich halten, indem wir unsere Ressourcen und die Nährstoffe, aus denen wir Dinge produzieren, wiederverwerten.

Cradle to Cradle oder Handeln nach dem No-Waste Prinzip

Wir denken in kompletten Produktkreisläufen und lassen Müll von Anfang an gar nicht erst entstehen, indem wir ausschließlich mit wiederverwendbaren oder kompostierbaren Materialien arbeiten.

Innovative Produkte und Dienstleistungen

Wir bieten unseren Kunden technischen Fortschritt und neue, effiziente Lösungen für bisher umweltbelastende Produkte und Dienstleistungen. Damit zeigen wir wegweisende Ansätze für eine grüne Zukunft auf.

Umweltschonende Produkte

Wir bieten dem Konsumenten Alternativen zu konventionellen Produkten für einen nachhaltigen und gesunden Lebensstil, indem wir umweltschonende Herstellungs- und Transportprozesse anwenden und unterstützen.

Dein Kontakt zu uns

Binzmühlestrasse 170b
8050 Zürich

Internet Explorer unterstützen wir noch nicht. Bitte einen anderen Browser benutzen.